Skype 2.2.0.25 BETA Linux

      Keine Kommentare zu Skype 2.2.0.25 BETA Linux

Skype wird ja sicher jeder von euch kennen und unter Umständen sogar nutzen. Ich habe Skype nur noch auf Zuruf aktiv, da ich alles andere über XMMP-artige Dienste erledige.  Außerdem hat man den Vorteil, die “Freunde” in Funktionsklassen zu zerlegen. Das bedeutet in Freunde, die einen gerne von der Arbeit abhalten, versammeln sich auf wundersame Weise im Skype.  🙂 Hat man aber doch einmal eine Audio/Video-Verbindung aufzubauen, ist es ganz nützlich. Vor einigen Tagen hat sich Skype auch herabgelassen, die doch etwas betagte Linux-Version zu aktualisieren und auch noch ein paar Verbesserungen zu sponsern.
Endlich kann man einen Anruf annehmen, wenn ein anderer schon läuft. Einige Bugfixe beim PulseAudio sind auch dabei. Ein wenig Optik, aber leider keine wesentlichen Features, die erwähnenswert wären. Angeblich soll noch was an der Sprachqualität verbessert worden sein, was ich aber nach einigen Testanrufen nicht bestätigen kann. Leider gibt es im Moment keine ernst zu nehmende Alternative in diesem Bereich, so dass Skype sicher noch eine Weile Platzhirsch auf dem Gebiet bleiben wird.
Hardwareanforderungen
1-GHz-Prozessor oder schneller
256 MB Arbeitsspeicher
100 MB freier Speicherplatz auf Ihrer Festplatte
Mikrofon und Lautsprecher bzw. Headset
Internetanschluss – vorzugsweise Breitband (GPRS wird nicht für Sprachanrufe unterstützt)
Videokartentreiber mit Xv-Unterstützung
 
 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.