News Reader Linux GUI

      5 Kommentare zu News Reader Linux GUI

Heute habe ich binreader einmal unter Linux angetestet und will euch von meinen Eindrücken berichten..
Wenn ihr einen schlanken, schnellen und grafischen Newsreader benötigt, der natürlich optimiert ist, um Binärdateien zu verarbeiten, dann könnte binreader eine Lösung sein.
Wer einen Server am Laufen hat, der sollte sich besser nzbget ansehen, da auch dieser Client recht interessant ist. Für Gelegenheitsaktionen auf dem Desktop ist binreader aber sicher besser geeignet.
Nach der Installation muss man nur Servername, User und Passwort hinterlegen und ein paar optionale Einstellung der Verzeichnisse erledigen. Alles ganz einfach. Über AddNZB werden die Steuerdateien importiert und dann auch gleich verarbeitet. Sollten mediafiles geladen werden, kann man schon während des downloads die Qualität über “Preview” checken. Wer noch ein kleines Tutorial braucht, der kann mal diesen Link ansehen.

5 thoughts on “News Reader Linux GUI

  1. Pingback: Tweets that mention News Reader Linux GUI - funrecycler -- Topsy.com

  2. Archer

    Sieht ganz gut aus, aber außer für debianbasierende Linuxe gibts da nichts. Ist wohl auch nicht opensource.

    Reply
  3. IanG

    doch nzbget ist die alternative, und das ist OS und absulut genial, wenn man auf ein wenig Grafik verzichten kann.

    Reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.