Android: Sicherheitslücke im HTC-Smartphone enttarnt

androidDer IT Sicherheitsspezialist Coverity aus den USA hat im Google Betriebssystem Android eine Sicherheitslücke entdeckt.
Diese Sicherheitslücke soll nach aussagen eMails und Persönliche Daten mittels Software ausspähen lassen.
Der Experte schließt aber nicht aus, das auch andere Smartphones die auf dem Android Betriebssystem Basieren betroffen sind.
Welches HTC-Handy für die Analyse herangezogen wurde, gab Coverity nicht bekannt.
Die Analysen wurden zur Zeit nur Google und HTC vorgelegt. Laut Aussagen von Google wird bereits an einem Patch gearbeitet.
Quelle: Chip.de

1 thought on “Android: Sicherheitslücke im HTC-Smartphone enttarnt

  1. Pingback: Tweets that mention Android: Sicherheitslücke im HTC-Smartphone enttarnt #funrecycler -- Topsy.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.