Acer Aspire easyStore H341 Home Server

      1 Kommentar zu Acer Aspire easyStore H341 Home Server

Acer Aspire easyStore H341Der Acer Aspire easyStore H341 ist ein auf dem Intel Atom D410 (1,6GHz) Basierender Home Server mit Microsoft Windows Home Server OEM.
Der von mir getestete Acer Aspire easyStore H341 ist mit 2GB DDR2 Arbeitsspeicher und 2x 500GB Seagate Barracuda 7200.12 Festplatten ausgestattet.
Die Erstinstallation verlief ohne Probleme, mein Client System ist ein Windows 7 64Bit Ultimate.

Die Erstinstallation wird begleitet von einem Windows Üblichen Setup Assistent:

Name des Home ServersAdministratives Kennwort festlegenWindows Update einstellenInstallation56InstallationInstallationRemote Desktop


Natürlich habe ich auch die Datenraten des Acer Aspire easyStore H341 getestet.
Eins vorweg, es sind weitaus bessere Durchsatzraten möglich wenn man die OEM Festplatten gegen performantere Festplatten z.b. von Western Digital (WD WD10EADS Caviar Green 1TB) tauscht.

Meinen ersten Test mit dem Acer easyStore hab ich direkt nach der Erstinitialisierung und Installation durchgeführt, also ohne irgendwelche Einstellungen am Windows Home Server.
Explorer Kopier Funktion - 6GB File
Dieses Diagramm zeigt den Datendurchsatz auf den Acer Aspire easyStore H341 mit einer 6 GB Datei bei einem 1 Gbit Netzwerk.
tc_o_optimierung_6g
Die gleiche Datei mit Totalcommander Kopiert.


Ihr seht selber, die datenraten sind unter aller sau, nach einigen suchen fand ich heraus, dass man erst im Hardware Manager den Treiber des SATA Kontrollers Tauschen muss, da Acer bei dem Zusammenstellen des Images anscheinend Mist gebaut hat.


Nach dem Aktualisieren mit der Windows Funktion hat er gleich einen neuen Intel SATA Kontroller gefunden und siehe da hier die Datenraten:
w_m_optimierung_6g
Mit Windows Explorer (6GB Datei)
tc_m_optimierung_6g
Mit Totalcommander (6GB Datei)

Mehr kann man nur durch bessere Festplatten aus dem Kästchen bekommen.

Ich kann allen den Acer Aspire easyStore H341 empfehlen die Ihre Daten Sicher und einfach in einem Windows Netzwerk Sharen wollen.
Auch das Abspielen von Filmen geht ohne Probleme über den Medien Server, auf meinem WD Live TV und einer Xbox 360 konnte ich ohne großen aufwand prima Filme und Musik Streamen.
Für alle die auf Datenverschlüsselung wert legen sei gesagt, das der Intel Atom Prozessor einfach zu langsam dafür ist, ich habe maximal 120Mbit mit TrueCrypt Containern hin bekommen.

Zu guter letzt noch der von mir gemessenen Stromverbrauch:

Idle, 2 HDD (Seagate Barracuda 7200.12): 29-30 Watt
Last, 2 HDD (Seagate barracuda 7200.12): 30-32 Watt
Idle, 3 HDD (2x Seagate Barracuda 7200.12, 1x WD WD10EADS Caviar Green 1TB): 31 Watt
Last, 3 HDD (2x Seagate Barracuda 7200.12, 1x WD WD10EADS Caviar Green 1TB): 34 Watt

1 thought on “Acer Aspire easyStore H341 Home Server

  1. Pingback: Tweets that mention Acer #Aspire #easyStore #H341 #Home #Server #computertechnik #hardware #reviews #software -- Topsy.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.