Red Bull Airracing – Eurospeedway

      Keine Kommentare zu Red Bull Airracing – Eurospeedway

Durch einen glücklichen Zufall war ich auch Gast der Veranstaltung am Wochenende. Am Samstag sollte eigentlich die Qualifizierung der Piloten sein, doch wegen schlechten Wetters fiel es ins Wasser. Glück für mich, da dies dann am Renntag wiederholt wurde. Wer das RedBull Airracing nicht kennt, kann ja mal auf der Webseite oder auf YT ein paar Videos schauen. Im Prinzip ist es schnell erklärt. Zwei duzend Piloten versuchen mit ihren getunten Maschinen in einem Rundkurs diverse lufgefüllte Pylone zu umkreisen und das ganze auf Zeit. Zeitstrafen gibt es für Vergehen an den Hindernissen wie z.b. zu schnell fliegen, den falschen Winkel oder zu tief u.s.w. Hat man alles absolviert und war auch noch der Schnellste hat man gewonnen. Hört sich nicht weiter spektakulär an, sieht aber für den Zuschauer extrem genial aus. Der Sound und die Geschwindigkeit von knapp 400 km/h  beeindrucken schon ordentlich.
Ein paar Eindrücke habe ich mal für euch hoch geladen. Viel Spass.

RedBullAirrace

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.