Bildschirmaktionen aufzeichnen mit XVidCap

      Keine Kommentare zu Bildschirmaktionen aufzeichnen mit XVidCap

Bildschirmaktionen aufzeichnen mit  XVidCap.
Installiert man XVidcap

 apt-get install xvidcap

sollte es im späteren Betrieb Probleme geben kann es sein, dass noch das Paket libavcodec-unstripped-51 zu installieren ist.

 apt-get install libavcodec-unstripped-51

xvidcap1Der Rote Rahmen ist mit der Maus skalierbar und definiert den Bereich der später Aufgenommen wird. Über den Record Button gehts dann schon los. Alles was nun im Fenster passiert wird mitgeschnitten, und als MPG unter /home/<user> abgelegt, wenn man den Pfad in den Einstellungen nicht angepasst hat. Ein direkter Aufruf über

 xvidcap --cap_geometry 640x480

ist natürlich auch möglich, da es sonst recht schwer wird die exakte Größe zu erreichen. Leichter gehts nun wirklich nicht.
P.S. in einigen Foren wird über ein paar Bugs diskutiert. Wie z.b. über das Starten bei der Aufnahme. Sollte es in dem Fall Probleme geben einfach mal den Stop Button
drücken bevor man aufnimmt. Ab und zu könnte es auch sein, dass das Programm sich nicht stoppen lässt. Kein Problem mit Gewalt gehts immer, und das Video liegt zum glück auch schon in /home.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.