Tools die man braucht – Teil 8 – Biet-O-Matic

Für somanchen Bieter bei Ebay ist es ärgerlich das er keinen PC zur Verfügung hat wenn gerade Auktion ausläuft. Günstige oder seltene Artikel können nicht ersteigert werden wenn die Auktion zu einen ungünstigen Zeitpunkt endet. Die Variante “Höchstbietender” bietet eine Möglichkeit einen maximal Betrag zu definieren, leider können andere Bieter diesen Betrag durch herantasten überbieten und dies lange bevor die Auktion ausläuft. Praktisch wäre ein Programm welches kurz vor Ende einer Auktion ein Gebot abgibt. Biet-O-Matic ist genau so ein kompfortables Programm.  Hat man einmal sein Account im Programm hinterlegt kann man manuel die Auktionsnummer eingeben und ein Maximalgebot eingeben, Biet-O-matic bietet je nach gewählter Einstellung ein paar Sekunden vor Ende der Auktion. Somit wird der gewünschte artikel nicht unnötig in die Höhe getrieben oder man gibt somit den anderen Mitbietern keine Gelegenheit ein neues Gebot zusetzen.
Hier noch eine kleine Anleitung wie man Biet-O-Matic konfiguriert. (Weil ich öfters danach gefragt werde)
Nach der Installation startet man Biet-O-Matic und klickt auf “Fenster” > “Einstellungen(STRG+E)”. Nun öffnet sich folgender Dialog
bietomatic-einstellungen
Klick auf  “Neu” kann unter Username der Ebay Accountname eingeben werden, unter “Passwort” wird das Ebay Passwort hinterlegt. Unter Vorbereiten/Bieten können die Sekunden gewählt werden wann das Vorbereiten/Einloggen und das Eigentliche Gebot gestartet wird. Verfügt man über einen Breitbandanschluß(DSL oder vergleichbar) kann die Standarteinstellung 15/3 gewählt werden. Besitzt man einen langsamen Internetanschluß (Modem, UMTS, …) sollte 30/10 gewählt werden.
Über “Speichern” und anschließend “Ende” verlässt man den Einstellungdialog. Zurück im Hauptfenster von Biet-O-Matic kann nun eine Auktionsnummer eingetragen werden, praktischerweise per STRG+C und STRG+V. Nachdem eine Nummer eingegeben wurde setzt man sein Höchstgebot in den Textfeld unter “Gebot“. Möchte man mehrere Artikel ersteigern fügt man einfach eine neue Auktionsnumer in das nächste freie Feld ein und vergibt wieder sein Höchstgebot. Diese Prozedure kann beliebig oft wiederholt werden. Sind alle Auktionen eingestellt muß der “Automatikmodus” gestartet werden.
bietomatic-auto
Viel Spaß beim ersteigern.
Homepage & Download

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.