processing – grafikprogrammierung

      1 Kommentar zu processing – grafikprogrammierung

Es gibt viele Programmiersprachen die die Erstellung von grafischen Ausgaben unterstützen. Die fängt bei dem zeichnen eines Pixel an und hört bei der Erstellung komplexer 3D Anwendungen auf. Doch sind viele Programmiersprachen darauf ausgelegt möglichst eine breites Sprektrum abzudecken. processing ist eine Programmiersprache die auf die Erstellung von Grafiken, Animatioen und Simulationen spezialisiert ist. Viele grafische Funktionen die in anderen Sprachen erst mühsam erstellt werden müssen sind in processing schon enthalten. Die Sprache basiert auf Java und richtet sich Anfänger und Künstler die Quellcodeorientiert Grafiken erstellen möchten.
Einfache Funktionen erlauben es die erstellte Anwendung, welche auch interaktiv sein kann, in ein Java Applet zuwandeln und so die Anwendung auf einer Website einzubinden. Möchte man eine Animation exportieren geht dies mit saveFrame Funtkion, diese muß nach einer Draw() Funktion ausgeführt und schon exportiert processing Frame für Frame als Bilddatei. So lassen sich interessante Animationen erstellen wie im folgenden Video zusehen ist.

Um mit procressing zu programmieren kann auf der Website eine eigenständige Entwicklungsumgebung heruntergeladen werden. Diese beinhaltet alle Funtkionen die Notwendig sind um eine lauffähige Anwendung zuerstellen.
Weblink: procressing

1 thought on “processing – grafikprogrammierung

  1. Pingback: processing - hello world : funrecycler

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.