gespeicherte Benutzernamen und Kennwörter

BenutzernamenWenn man unter Windows XP die Kontrolle über die gespeicherten Benutzernamen und Kennwörter von vorhandenen Netzwerkverbindungen haben möchte gibt es ein Dialogfenster welches so nicht einfach zu finden ist. mit dem
Befehl “ rundll32 keymgr.dll,KRShowKeyMgr ” springt ein kleines Fenster mit den vorhandenen Netzwerkverbindungen auf. Diese lassen sich löschen, oder neu erstellen. Damit lässt dich auch der Fehler ” Sie sind schon über einen anderen Benutzer mit der Netzwerkresource verbunden” beheben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.