Firefox Addin – GSpace

      Keine Kommentare zu Firefox Addin – GSpace

Gegenwärtig kann man bei GoogleMail 7300 MB nutzen um sein Konto mit Mails zufüllen. Das wären ungefähr 730.000 Mails wenn man von einer durchschnittlichen Größe von 10 KB ausgeht. Um nun diesen Platz nicht nur für Mails zuverwenden besteht die Möglichkeit einerseits auf “GDrive” zuwarten oder man verwendet das Firefox Addin GSpace. Hiermit lässt sich das eigene Google Konto quasi als “Online Festplatte” nutzen. Das Addin verhält sich ähnlich wie eine FTP Client. Gestartet wird es über Extras > GSpace, anschließend öffnet sich eine neuer Tab. Zur rechten befindet sich eine Verzeichnisansicht der lokalen Festplatte. Auf der linken Seite werden die Dateien angezeigt die sich auf dem Google Konto befinden. Durch die 2 Pfeile in der Mitte lassen sich die Dateien Up- oder Downloaden. Wurde eine Datei hochgeladen, so wird diese als Mail in GoogleMail angezeigt. Der Download ist somit auch ohne GSpace möglich. GSpace kann keine Dateien mit anderen Google Konten austauschen, es ist für den reinen Eigengebrauch gedacht. Hinweis: GSpace benötigt nur Port 80

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.