SharpDevelop – .net in einer freien Umgebung

sharpdevelopJeder der mit .net programmiert, wird das Visual Studio von Microsoft kennen und mit diesen auch schon Programme erstellt haben. Leider kostet diese Entwicklungsumgebung sehr viel Geld, es gibt auch eine freie ExpressEdition, diese bietet jedoch nicht den vollen Umfang an Funktionen. SharpDevelop3 bietet hier eine OpenSource Umgebung mit welcher sich alle Funktionen von .net nutzen lassen.
Programmiersprachen wie C#, VB.net, Boo, IronPhyton und F# werden unterstützt, ebenso lassen sich QualityTools wie FXCop oder StyleCop nutzen um den Quellcode zu optimieren. VisualStudio Projekte können konvertiert werden und lassen sich so in SharpDevelop3 weiterbearbeiten. Im Zusammenspiel mit den .net SDK ist SharpDevelop3 eine gelungene Alternative zu MS VisualStudio.
Hinweis: SharpDevelop3 jetzt NetFramework 3.5 Sp1 vorraus.
Download

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.